Bastelmaus

Bastelmaus

Blog als RSS-Feed abonnieren Bastelmaus' Blog

Erste Seite
Eine Seite zurück
1
2Eine Seite weiterLetzte Seite

Gesäugetumore

Geschrieben am 13.07.2014 21:20 Uhr
Es ist so wichtig, seine Katze kastrieren zu lassen.
Es gibt genug krankes Katzenelend draußen. Jämmerlich leidende Katzen, die kranke Kitten zur Welt bringen und selber nicht wiisen wie sie ihr eigenes Überleben sichern können....das nur am Rande

Eine unkastrierte Katze kann eine Dauerrolligkeit entwickeln, die teilweise oder auch ganz dem Besitzer verborgen bleiben kann.
Aus dieser - für d...

Hilfreiche Tipps für den Alltag

Geschrieben am 17.08.2012 08:11 Uhr
Wasser trinken

•Wenn die Katzen nicht so viel saufen wollen, wie sie sollten oder müssten, kann man unter das Dosenfutter immer noch eine Portion Wasser mischen. Denn wer Hunger hat, muss in diesem Falle immer erst das Wasser weg saufen. Natürlich soll das Futter nicht wegschwimmen
•Man kann das Wasser auch attraktiver für die Katze gestalten, in dem man ihr einen Trinkbrunnen anbiete...

Paul

Geschrieben am 19.07.2012 18:53 Uhr
Hi,
heute gibt es mal wieder was Neues von Paul zu berichten.
Paul hatte ja, wie viele noch wissen, schlimmen Schnupfen und noch andere Wehwechen ... Da Paul aber jetzt lange Zeit völlig Beschwerdefrei war, habe ich ihn vor 4 Wochen geg. Schnupfen und Seuche impfen lassen. Alles war prima und gut.
Bei der 2. Impfung, Paul wurde gründlich untersucht - und für gesund befunden, traten nach 2 Ta...

Gefährliche Katzenseuche!!!

Geschrieben am 20.06.2012 11:28 Uhr
Katzenseuche

Wer einmal in seinem Leben Bekanntschaft mit der Katzenseuche gemacht hat, weiß von dem traurigen Elend Ich musste leider diese Erfahrung machen.

Dieser Virus ?lebt? seeehr lange, ist sehr widerstandsfähig, hartnäckig und ist so gut wie nicht zu eliminieren. Daher ist es äußerst wichtig, die Kätzchen und Katzen von Anfang an dagegen zu impfen.
Der Virus kommt eigentlich ü...

Wildkatzendorf

Geschrieben am 09.06.2012 18:43 Uhr
Heimlich still und selten – Wildkatzen sind in freier Natur kaum je zu beobachten. Das in Deutschland einmalige Wildkatzendorf Hütscheroda am Nationalpark Hainich zeigt seinen Besuchern ab April 2012 die scheuen Jäger aus vielen überraschenden Blickwinkeln. In der Schauanlage „Wildkatzenlichtung“ lässt sich den Samtpfoten und ihren quicklebendigen Beutetieren prima aufs Fell gucken. Di...

Flugpate

Geschrieben am 06.06.2012 16:21 Uhr
Viele Tierschutzvereine im Ausland suchen händeringend nach tierlieben Menschen, die nach ihrem Urlaub auf ihrer Heimreise ein Tier mit nach Deutschland nehmen können. Der „sogenannte“ Flugpate nimmt dann das Tier – Hund oder Katze – für den Paten völlig kostenlos- mit nach Deutschland.
Bei manchen Airlines können Tiere bis 8 kg sogar mit in der Kabine fliegen. In D angekommen, warten...

Wann ist der beste Zeitpunkt für eine Kastration?

Geschrieben am 15.05.2012 13:50 Uhr
Wann soll meine Katze kastriert werden?

Es ist nur eine Frage der Zeit, dann es bundesweit eine Kastrationspflicht geben, wie sie in Österreich und in D schon viele Städte und Gemeinden eingeführt haben. Bei Wohnungskatzen ist die Kastration ohnehin gang und gäbe, weil bei der Kätzin sonst Dauerrolligkeit droht und der Kater seine unangenehmen Duftmarken setzt.
Umstritten ist, wie alt eine K...

Was kann, soll ich tun, wenn mir eine (verletzte) Katze zugelaufen ist?

Geschrieben am 02.05.2012 08:38 Uhr
Wenn mir eine wilde/fremde Katze zugelaufen ist, die evtl. verletzt sein könnte, gibt es das ein oder andere zu beachten, wenn man später nicht auf den entstandenen Tierarztkosten sitzen bleiben möchte.

Meistens trifft es einen am Wochenende, Feiertags oder am Abend, wenn die Tierheime und die meisten Tierärzte schon geschlossen haben und somit kaum einer mehr an´s Telefon geht.

Hier kann ...

Wichtiges zum Thema Jagd und Katze

Geschrieben am 25.04.2012 14:07 Uhr
Was kann man tun, wenn das Haustier von einem Jäger verletzt oder getötet wurde? Dürfen streunende Katzen getötet werden? Hier findet ihr Wichtiges zum Thema Jagd und Katzen .


Wildernde Hunde und streunende Katzen

Die zur Ausübung des Jagdschutzes berechtigten Personen sind befugt, wildernde Hunde und streunende Katzen zu töten, es sei denn, dass sich der Hund nach erkennbaren Umständen ...
Bisher keine Kommentare| Kommentar schreiben

Für Katzen darf man auf der Straße bremsen!

Geschrieben am 25.04.2012 13:56 Uhr
Für eine Katze bremsen ist gerechtfertigt

Für eine Katze darf innerhalb geschlossener Ortschaften gebremst werden. Anders als bei einem Hasen auf freier Strecke, wo Autofahrer zwischen dem Leben des Tiere und dem Unfallrisiko abzuwägen haben, muss im Ort niemand eine Katze überrollen, nur weil ein nachfolgender Verkehrsteilnehmer unaufmerksam sein könnte. In einem Fall war eine Autofahrerin ...
Erste Seite
Eine Seite zurück
1
2Eine Seite weiterLetzte Seite
Kostenlos anmelden
MY catSpot - LOGIN
Passwort vergessen?
Gerade online
brigitte jilek
brigitte jilekOnline seit
19 Minuten