dreamies.de

SpeedyFFM
  • Schmusekätzchen
Beiträge: 330
+ 1
@ Thomas, Nadja (Gushti) und alle andern, die "dreamies.de" nutzen bzw. bisher nutzten:

dreamies.de hat offenbar vor ca. 1 Woche eine Änderung vorgenommen. Über dem hochgeladenen Bild drückt man jetzt auf Teilen, dann kommen die üblichen Codes. Man nimmt dann, wie gewohnt, den HTML-Code für Webseiten (Bild in groß) - <href …, dann aber, und jetzt kommt der Knackpunkt, lässt man beide "s" jeweils hinter den http(s) weg. Es ist etwas fummelig, funktioniert aber, ich habe es gerade getestet. "https" sind sichere Seiten, cat/dogSpot benutzt jedoch "http" unsichere Seite , wahrscheinlich kommunizieren die beiden Abkürzungen nicht miteinander
Zuletzt geändert am 06.11.2017 15:16 Uhr
SpeedyFFM
  • Schmusekätzchen
Beiträge: 330
Nachtrag:
Oh, ich habe gepennt, ich meinte myzorro (nicht Gushti).

dreamies.de

Hallo zusammen,

gerne möchte ich @SpeedyFFM für ihren großen Einsatz danken. Sie hat das technische Rätsel um die Grafiken von dreamies.de gelüftet. Wir hatten hierbei zuerst den Fehler bei unserer Seite gesucht, daher hattet ihr auch bisher noch keine Rückmeldung bekommen. Gerne könnt ihr die Grafiken wie oben beschrieben einfügen. Für alle "dogSpotter" werde ich diese Lösung auch dort veröffentlichen.

Liebe Grüße,
Denise von cat-Spot Team
SpeedyFFM
  • Schmusekätzchen
Beiträge: 330
Oooch, sooo groß war mein Einsatz ja auch wieder nicht. Vielen Dank, liebe Denise.
Es war reiner Zufall, dass ich das rausgefunden habe. Ich wusste gar nicht, dass dreamies was geändert hatte, ich kam in letzter Zeit nicht dazu, es zu nutzen. Ein catSpot Mitglied erwähnte in einem GB-Eintrag so ganz nebenbei, dass dreamies immer noch nicht geht (???), da wurde ich neugierig. Ich bin so ein Tüftler, und solche Sachen lassen mir dann einfach keine Ruhe.

LG Yola
Kostenlos anmelden
MY catSpot - LOGIN
Passwort vergessen?
Gerade online
Veradahl
VeradahlOnline seit
7 Minuten
vrodhorst
vrodhorstOnline seit
12 Minuten