Gesundes und gutes Katzenfutter unter 25 Cent

saphira22
  • Forenkätzchen
Beiträge: 4
Hallo Ihr Lieben,

ich habe in der Berliner Morgenpost einen interessanten Artikel glesen, über Katzenfutter. Demnach soll es das qualitativ beste Futter bei Kaufland, von Kitekat und beim Lidl geben. Habe mal ein Scan von der Übersicht(Statistik) gemacht. Bitte auf der Foto Galerie von meinem Kater einsehen, ich habe auf die Schnelle keine andere Möglichkeit gefunden um ein Foto oder JPEG irgendwo ein zu fügen. Hierzu wäre eine Info von Euch, wie ich das künftig vielleicht besser lösen kann,sehr wilkommen.
Den ganzen Artikel könnt Ihr Euch hier durchlesen:

http://www.morgenpost.de/berlin-aktuell/article125277028/Stiftung-Warentest-Das-beste-Katzenfutter-kostet-nur-21-Cent.html

Da ich einen sehr pingeligen Kater habe, füttere ich eigentlich nur frisches Fleisch etc. aber ich wäre natürlich über eine Alternative, die ich mal zwischdurch oder auch für den Catsitter nehmen kann echt dankbr. Bis jetzt haben mich die Inhaltstofe der bekanntesten Marken immer abgehalten und ich muss natürlich auch gestehen, ich war mal in einer Fabrik eines oder vielmehr des größten Katzenfutter Herstellers (deutscher Markt) und habe die Produktion und die Zutaten gesehen...... Das ist zwar schon etwas her, aber der Eindruck war bleibend.

Wer hat denn Erfahrungen mit den in der Übersicht (Statistik) "sehr guten" bzw. hier als "guten" deklarierten Futtersorten? (Foto ist in`"meine Katze & Ich" Seite, in der Foto Galerie von Liam)

Hat jemand Veränderungen bei der Fütterung der Sorten feststellen können? Nebenwirkungen?

Könnt Ihr das Ergebnis der Stiftung Warentest bestätigen oder vielleicht auch nicht?

Vielen lieben Dank schon mal für jeden Beitrag, ich freue mich auf Eure Kommentare.
LG Liam und Saphira

Ich brauche keine Uhr, ich habe einen Kater ! ! !
Catalou
  • Mäusejäger
Beiträge: 714
Hallo saphira22,
der Link für "Morgenpost..." funktioniert zumindest bei mir leider nicht.

Ehrlich gesagt glaube ich nicht daran, dass Katzenfutter zum Preis von 25 Cent wirklich qualitativ gut ist.
Um diesen Preis kann der Erzeuger niemals hochwertige Inhaltsstoffe verwenden. Aber gut, ich bin da vielleicht subjektiv und ich fütterte bisher auch nie die Marke Kitekat.

Vielleicht hat aber jemand damit positive Erfahrungen gemacht - wenn ja, dann her damit man lernt nie aus .
Am Ende wird immer alles gut und wenn es noch nicht gut ist, ist es noch nicht zu Ende
saphira22
  • Forenkätzchen
Beiträge: 4
der Link für "Morgenpost..." funktioniert zumindest bei mir leider nicht.


Hallo Catalou,

vielen Dank für Deinen Hinweis , hier nochmal ein neuer Versuch zum richtigen Link :

http://www.morgenpost.de/berlin-aktuell/article125277028/Stiftung-Warentest-Das-beste-Katzenfutter-kostet-nur-21-Cent.html

Ich hoffe er funktioniert jetzt.
LG Liam und Saphira

Ich brauche keine Uhr, ich habe einen Kater ! ! !
Martina Berns
  • Schmusekätzchen
Beiträge: 505
bei mir geht es auch nicht
saphira22
  • Forenkätzchen
Beiträge: 4
Original von Martina Berns:

bei mir geht es auch nicht

Also der Link in meinem zweiten Beitrag funktioniert bei mir einwandfrei. Der Artiel lautet: Das beste Katzenfutter kostet nur 21 Cent und ist in der Berliner Morgenpost vom 28.02.2014. So findet Ihr den Artikel auch onlline problemlos.

Wäre schön wenn jemand ein par Infos über das Futter hätte, Freue mich was zu hören...
LG Liam und Saphira

Ich brauche keine Uhr, ich habe einen Kater ! ! !
Catalou
  • Mäusejäger
Beiträge: 714
Der zweite Link funktioniert bei mir ebenfalls, aber es werden keine Angaben gemacht, warum diese Futtersorten gut bewertet wurden.
Ich habe es unter Kitekat versucht und auch da stehen nur die üblichen 3 - max. 7 % Fleisch der namensgebenden Fleischsorte, nebst den üblichen Zusätzen, die mangelhaft deklariert sind und ansonst nur "Vitamine zur Unterstützung des Immunsystems", angeführt sind, also keine genauen Angaben, welche Zusätze an Vitaminen oder Mineralstoffen enthalten sind. Das überzeugt mich leider nicht.

Grundsätzlich stört es mich bei sämtlichen Supermarktangeboten an Katzen-Feuchtfutter, dass die Inhaltsstoffe so klein geschrieben sind, dass man sie bei bestem Willen nicht entziffern kann.

Ansonst habe ich festgestellt, dass meine Katzen auch bei "hochwertigen" Futtersorten oftmals das Näschen rümpfen weil es anscheinend für die Katze nicht gut riecht oder einfach nicht schmeckt. Keine Ahnung, warum..
Was bleibt, ist Frustration des Dosenöffners...
Am Ende wird immer alles gut und wenn es noch nicht gut ist, ist es noch nicht zu Ende
Zuletzt geändert am 04.03.2014 16:55 Uhr
birgitwiesner
  • Schmusekätzchen
Beiträge: 551
+ 1
Ich halte garnichts von diesen Tests.

hier noch ein Link dazu

http://haustiger.info/stiftung-warentest-neuer-katzenfuttertest-mit-alten-fehlern/
Biggi und das Katerduo
Zuletzt geändert am 04.03.2014 17:25 Uhr
Martina Berns
  • Schmusekätzchen
Beiträge: 505
birgitwiesner ich schreibe nur
ChilliPepper
  • Moderator
Beiträge: 2569
Wenn ich das lese stellen sich bei mir die nackenhaare hoch und ich könnte fauchen!!
ALso der Test besagt die Tagesration liegt bei 21 Cent ,was kostet die DOse? 45 Cent? 200 von Futter reicht nicht aus um Katze satt zu machen das sind tarumvorstellungen! die Leute von STiftung Warentest sind keine Ernährungswissenschaftter!!!
Hier mal die Zusammensetzung für Lachs und Forelle:

Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse, Fisch und Fischnebenerzeugnisse (5% Lachs, 5 % Forelle), pflanzliche Nebenerzeugnisse, Mineralstoffe

Analytische Bestandteile:

Feuchtgehalt: 82%
Rohprotein: 8%
Rohöle und -fette: 4,5%
Rohasche 2%
Rohfaser 1%

Zusatzstoffe

Vitamin D3: 250 IE7kg
Vitamin E:25 mg/kg
Biotin: 25 yg/kg
Taurin:450mg/kg
Kupfer: 0,2mg/kg
(als Kupfer-(II)-Sulfat, Pentahydrat)
Mangan 2 mg/kg
(als Mangan-(II)-Sulfat, Monohydrat)
Zink: 5 mg/kg
(als Zinksulfat, Monohydrat)
Jod 0,7 mg/kg
(als Kaliumjodid)

Wo ist das die Note 1,1??? SOrry ich könnte da wirklich aus der Haut fahren weil ein gutes Futter sicher keine 5% von irgendwas hat was deklariert ist-was ist mit dem Rest?Pflanzliche Nebenerzeugnisse sind Mist und kann die katze nicht verwerten zumal es einfach nur abfallprodukte aus der Lebensmittelherstellung ist und man nicht mal weiß welche Pflanzlichen Nebenprodukte es sind!
was ist mit dem super wichtigen Kalzium Phosphor Verhältniss? Wo steht das überhaupt das das drin ist?Taurin 450 mg ?? zu wenig es müssen 1000 sein! 2% Rohasche ist an der Grenze...
ich glaube mehr muss ich nicht sagen!!!
Es ist ein Schrottfutter und ich bitte euch Leute füttert euren Katzen sowas nicht! Guckt was drin ist im Futter und wie viel % von was! Bitte Ohne Getreide und wenn dann nur Reis!
Und was vll. noch Relevant für den ein oder anderen ist - achtet auf Tierversuche! Bei animal Liberty gibt es ne Datenbank wo man gucken kann welche Firma Tierversuche macht! Mars GmbH z.b macht Tierversuche -das sind dan alle bekannten Marken die ma so im Supermarkt findet in der Preisklasse um die 59 - 89 Cent!
mariarichter315
  • Moderator
Beiträge: 90
+ 1
Ein für mich interessantes und schlüssiges Statement dazu von einem TA:

Statement zum Katzenfuttertest von SWT
Kostenlos anmelden
MY catSpot - LOGIN
Passwort vergessen?
Gerade online
Silmay
SilmayOnline seit
50 Sekunden
vrodhorst
vrodhorstOnline seit
4 Minuten
weckener
weckenerOnline seit
6 Minuten
brigittebeusch
brigittebeuschOnline seit
12 Minuten