Hallo Zusammen :)

Tara8
  • Forenkätzchen
Beiträge: 3
Hallo liebe Catspot-Community,

mein Name ist Tara und ich bin neu hier im Forum. Ich dachte ich stelle mich und unsere Katze mal kurz vor. Mein Freund und ich haben seit knapp 2 Jahren unsere Becky (Munchkin Longhair). Wir bekommen bald noch weiteren Familienzuwachs, denn ich bin im 6. Monat schwanger. Wir sind daher schon gespannt wie unsere Katze auf das neue Familienmitglied reagieren wird.

Ich freue mich auf den Austausch und den ein oder anderen Tipp (gerade zum Thema Baby und Katze)

Lg aus Karlsruhe
Tara
SpeedyFFM
  • Schmusekätzchen
Beiträge: 314
Hallo Tara,
willkommen auf catSpot

Das ist eine nicht sehr verbreitete Katzenrasse, die Du hast, nicht ganz unproblematisch, oder? Auf catSpot scheint es nur ein weiteres Mitglied mit einer Munchkin Longhair zu geben, leider ohne Foto, und das Mitglied hat sich auch nicht mehr gemeldet. Wo hast Du Becky denn her? Kannst Du ein paar Fotos einstellen?

Zum Thema Baby und Katze kann ich Dir nichts sagen, aus dem Alter bin ich raus... . Nur so viel, ich bin mit Katzen aufgewachsen, sie schliefen schon in meinem Kinderwagen und in meinem Bett, und mir hat es nicht geschadet. Man hat mir auch von klein auf beigebracht, wie man mit Tieren umgehen soll. Es heißt sogar, dass Kinder, die mit Tieren und speziell mit Katzen aufwachsen, weniger Allergien entwickeln. Ich hab' jedenfalls keine. Trotzdem ist natürlich auf Hygiene zu achten, besonders, wenn das Kind anfängt zu laufen und alles anfasst (Katzenklo usw.). Und die Katze muss ja nicht unbedingt im Babybett schlafen. Übertreiben sollte man das Ganze jedoch nicht. Aber das wirst Du natürlich wissen.
Auf catSpot habe ich nur einen Beitrag zu diesem Thema gefunden: http://www.catspot.de/forum/thema/katzen-und-babys/#11352. Ich bin sicher, dass Du auf Deine Fragen noch Antworten in dieser Community bekommen wirst.

LG Speedy
Zuletzt geändert am 25.04.2017 12:47 Uhr
Tara8
  • Forenkätzchen
Beiträge: 3
Liebe Speedy,

danke für deine liebe Antwort! ja du hast Recht es ist in der Tat eine eher seltene Rasse. Das ist auch einer der Gründe warum ich mich hier angemeldet habe Wir haben die Katze von einem Züchter aus dem Raum Karlsruhe. Fotos stelle ich gerne in den nächsten Tagen rein! Danke auch für die Verlinkung des interessanten Beitrags

LG Tara

Original von SpeedyFFM:

Hallo Tara,
willkommen auf catSpot

Das ist eine nicht sehr verbreitete Katzenrasse, die Du hast, nicht ganz unproblematisch, oder? Auf catSpot scheint es nur ein weiteres Mitglied mit einer Munchkin Longhair zu geben, leider ohne Foto, und das Mitglied hat sich auch nicht mehr gemeldet. Wo hast Du Becky denn her? Kannst Du ein paar Fotos einstellen?

Zum Thema Baby und Katze kann ich Dir nichts sagen, aus dem Alter bin ich raus... . Nur so viel, ich bin mit Katzen aufgewachsen, sie schliefen schon in meinem Kinderwagen und in meinem Bett, und mir hat es nicht geschadet. Man hat mir auch von klein auf beigebracht, wie man mit Tieren umgehen soll. Es heißt sogar, dass Kinder, die mit Tieren und speziell mit Katzen aufwachsen, weniger Allergien entwickeln. Ich hab' jedenfalls keine. Trotzdem ist natürlich auf Hygiene zu achten, besonders, wenn das Kind anfängt zu laufen und alles anfasst (Katzenklo usw.). Und die Katze muss ja nicht unbedingt im Babybett schlafen. Übertreiben sollte man das Ganze jedoch nicht. Aber das wirst Du natürlich wissen.
Auf catSpot habe ich nur einen Beitrag zu diesem Thema gefunden: http://www.catspot.de/forum/thema/katzen-und-babys/#11352. Ich bin sicher, dass Du auf Deine Fragen noch Antworten in dieser Community bekommen wirst.

LG Speedy
Miezie
  • Moderator
Beiträge: 439
Hi Tara,
herzlich Willkommen

Ich musste erst im Internet schauen was Munchkin sind, ich kenne sie als Dackelkatze. Sind natürlich viel kleiner als meine Norweger

LG
Kostenlos anmelden
MY catSpot - LOGIN
Passwort vergessen?
Gerade online
tzok
tzokOnline seit
4 Minuten
Princezz
PrincezzOnline seit
59 Minuten
brigittebeusch
brigittebeuschOnline seit
262 Minuten