Testaktion animonda Rafiné

danim1703
  • Forenkätzchen
Beiträge: 108
+ 1
Wie viele Tester wurden ausgewählt? 50? Ja wo sind die denn alle? Bisher halten sich die Tagebucheinträge ja noch extrem in Grenzen. Schade finde ich das. Hat in der Vergangenheit bei diesen Testaktionen wirklich immer Spaß gemacht, die Einträge zu lesen und man wurde direkt dazu verleitet, Kommentare abzugeben... bisher empfinde ich das noch nicht so wirklich. Na, ich hoffe mal, dass sich das im Laufe dieser Woche noch ändert. Wäre zu schön, mal wieder lustige und informative Testberichte zu lesen, die sich auch wirklich mit dem Futter auseinandersetzen (und nicht nicht nur so Standardplätze wie "Muschi/Max/Co. schmeckt's oder schmeckt's nicht).

So, genug davon, wollt's nur mal los werden
Juliane 87
  • Forenkätzchen
Beiträge: 8
+ 2

Animonda Test

Hallöchen,
Genau das hab ich mich auch gefragt? Wo sind die ganzen Tester? Vielleicht sollten wir Suchplakate aufhängen? grins
Spass bei Seite, finde es echt etwas trostlos im Moment, nicht nur, das es so wenig Tester sind, sondern auch was so geschrieben wird. Wo bleiben die witzigen und ausgefallenen Testberichte? Ich erwarte ja gar keine halben Romane, aber etwas mehr als einen Satz und eventuell noch ein Foto am Tag sollte doch jeder hinbekommen. oder liege ich da falsch?
In der Vergangenheit, hat man sich immer gefreut die Testberichte zu lesen, man hatte so eine bunte Mischung aus Infos zum Futter und Geschichten, die einem auch mal ein Lächeln ins Gesicht gezaubert haben. Davon ist im Moment leider wenig zu lesen. Also Tester ran an die Maus und Tastatur......!!!!!
Zuletzt geändert am 17.01.2018 12:04 Uhr
danim1703
  • Forenkätzchen
Beiträge: 108
+ 1
Original von Juliane 87:


Spass bei Seite, finde es echt etwas trostlos im Moment, nicht nur, das es so wenig Tester sind, sondern auch was so geschrieben wird. Wo bleiben die witzigen und ausgefallenen Testberichte? Ich erwarte ja gar keine halben Romane, aber etwas mehr als einen Satz und eventuell noch ein Foto am Tag sollte doch jeder hinbekommen. oder liege ich da falsch?
In der Vergangenheit, hat man sich immer gefreut die Testberichte zu lesen, man hatte so eine bunte Mischung aus Infos zum Futter und Geschichten, die einem auch mal ein Lächeln ins Gesicht gezaubert haben. Davon ist im Moment leider wenig zu lesen. Also Tester ran an die Maus und Tastatur......!!!!!

Dem kann ich NICHTS hinzufügen sondern es 1:1 übernehmen... ich mag wieder lachen beim Tagebuchlesen, menno
Stinktier1904
  • Forenkätzchen
Beiträge: 12
+ 2

Testaktion animonda Rafiné

Hey Leute, dass mit den TB-Einträgen ist mir auch aufgefallen, aber was ich wirklich gemein finde ist:

Dass Kathrin16041979 sich immer wieder beworben hatte, aber leider erfolglos. Sie denkt schon daran, dass sie jetzt auch bei Catspot sich und ihre Mieze löschen will.
Bei dogspot hatte sie leider auch nur Pech und hatte daher ihr Profil mit Mopsi gelöscht. Sie versteht nicht, warum soviele Menschen testen dürfen, die schon an etlichen Testaktionen teilgenommen hatten, dennoch mehrmals testen dürfen.

Täte mich auch mal interessieren, wonach das Team so geht?! Es ist wirklich schade, dass manche Tester sich nicht dazu äußern, was ihre Lieblinge so lieben an dem Futter und was nicht.

Allen anderen Teilnehmern, die versuchen, ihre TB-Einträge interessant zu gestalten, wünsche ich weiterhin viel Spaß! GLG. NINE samt Fellnasen
Juliane 87
  • Forenkätzchen
Beiträge: 8
+ 2

Animonda test

Ja da gebe ich dir Recht Nine, würde ich auch gerne mal wissen wonach es hier geht. Kathrin hat es wirklich verdient auch einmal dabei zu sein.
Grüsse
Jomia
  • Forenkätzchen
Beiträge: 53
+ 3
Dani Dani es sind 20 Tester, das steht in deiner EMail! Es gibt aber nur 10 na ja 5 einfirtel Tagebücher. In der EMail steht auch das es durch das große interesse an Testern mit dem Los entschieden wurde. Wenn das die vorgehensweise ist, natührlich kann es dann vorkommen das Tester doppelt oder nie drann kommen.
Also den Account deswegen löschen, nur weil man nicht als Tester ausgewählt wurde finde ich aber auch übertrieben.
Katzen sind die rücksichtsvollsten und aufmerksamsten Gesellschafter die man sich wünschen kann.
Zuletzt geändert am 17.01.2018 21:23 Uhr
danim1703
  • Forenkätzchen
Beiträge: 108
+ 1
Original von Jomia:

Dani Dani es sind 20 Tester, das steht in deiner EMail! Es gibt aber nur 10 na ja 5 einfirtel Tagebücher. In der EMail steht auch das es durch das große interesse an Testern mit dem Los entschieden wurde. Wenn das die vorgehensweise ist, natührlich kann es dann vorkommen das Tester doppelt oder nie drann kommen.
Also den Account deswegen löschen, nur weil man nicht als Tester ausgewählt wurde finde ich aber auch übertrieben.


Oh aha... 20 Tester... wer lesen kann ist klar im Vorteil, gelle? Mit wohlmeinenden 10 Tagebüchern hätten wir dann ja immerhin 50% erreicht... mäkelig, wie ich finde. Und ich finde es auch sehr schade, dass Kathrin16041979 noch nie mittesten durfte. Ich würde es ihr wirklich mal wünsche, sie würde sich so drauf freuen und ich bin sicher, von ihr würden wir auch ein wirklich supertolles Tagebuch bekommen.

Da das Los über die Teilnehmer entscheidet, dann ist es natürlich einfach reine Glückssache, ob man dabei ist oder nicht oder sogar - wie ich selbst - schon mehrmals mittesten durfte. Ich kann Kathrin nur raten: gib nicht auf! Und vor allem: lösche bitte Deinen Account nicht... das wäre sehr schade.
danim1703
  • Forenkätzchen
Beiträge: 108
+ 3
Hallo nochmal... ich bin´s schon wieder... die Nervziege

ich habe mir gerade mal die Mühe gemacht (obwohl, Mühe trifft es nicht wirklich, bei den wenigen 10 Testtagebüchern oder so, die es gerade gibt) und alle TB´s nochmal durchgesehen. LÄCHERLICH! Wirklich! Von den 20 "Auserwählten" haben sich gerade mal ca. 10 überhaupt dazu herabgelassen, wenigstens 1 (in Worten: einen) Eintrag zu schreiben. Bei diesen 10 sind allein 4 dabei, die in ihrem Profil NICHTS drin stehen haben, von Fotos von sich oder ihren Katzen mal ganz zu schweigen und die teilweise auch erst seit Aufruf zur Testaktion bei Catspot dabei sind (ich verweise auf meinen vorherigen Eintrag, Stichwort Facebook und Gewinnspiele).

Ich habe mir mal die Freiheit genommen, und bei den TB-Eintragungen jeweils was drunter zu schreiben (natürlich nett und sachlich, ich möchte keinem zu nahe treten) und hoffe, das die Aktionsrate dann ein bisschen besser wird. Glaube aber nicht wirklich daran.

Hier eine Bitte an CatSpot: wenn ihr die Teilnehmer mittels Losverfahren auslost, dann solltet ihr mal kurz in das jeweilige Profil der Ausgelosten reinschauen... ist dort nichts zu finden, keine Fotos, keine Profilangaben, kein GAR NICHTS, dann solltet ihr dieses Los vernichten und nochmal in die Lostrommel greifen und neu auslosen. So lange, bis ihr auf ein Profil stoßt, das meinetwegen auch erst seit Beginn dieser Testausrufung mit dabei ist, wo sich der Mensch dahinter aber wenigstens die Mühe gemacht hat, sein Profil "schön" zu machen... Bilder vor allem von den Katzen. Denn hallo? Worum geht es hier denn wenn nicht um unsere pelzigen Lieblinge? Wenn hier jemand null und nada Katzenfotos in seinem Profil hat und auch noch nicht mal irgendwas zu seinem Katzen im Profil geschrieben hat, dann hat dieser schlicht kein Interesse an Catspot und sollte daher NICHT als Tester ausgewählt werden. Meine Meinung.

Sorry, dass ich da so viel schreibe (die die mich kennen, wissen, dass ich nur schwer ein Ende finde, wenn ich mal im Schreibflow bin *kicher*), aber mich machen solche Abzocker einfach maßlos wütend und traurig. Anderen, wirklich Interessierten, die Chance wegschnappen, nur um kostenlos Katzenfutter zu bekommen. Schande, sowas!

So, JETZT bin ich aber fertig!
Juliane 87
  • Forenkätzchen
Beiträge: 8
+ 3

Animonda test

Hallo Daniela,
ich hab mir die vier Profile auch mal angeschaut du hast so Recht. Ich kann nichts mehr hinzufügen.
Wirklich schade, das hier Leute die wirklich Interesse an dem Test gehabt hätten nicht gewählt werden und Leute die anscheinend mal so alle drei Jahre vorbei schauen gewählt werden. Ausgenommen die paar Leutchen die sich bei dem Test wirklich beteiligen. Danke euch sonst hätten wir gar keine Einträge. Grüsse Jule und Smokey
mazda323
  • Forenkätzchen
Beiträge: 119
+ 2
ich finde "vorgehensweise" bei der auswahl der kanditaten auch nicht in ordnung.gerechterweise würde ich eine auswahl der tester nach verschiedenen kriterien bevorzugen. da wäre z.b. relevante "dinge" wie
profil mit bildern der/des tier/es und teilnehme der halter/in an den diskussionen im forum für mich wichtig.
wenn ich die kritik an die führung der tagebücher richtig "deute" steht wohl eher der gedanke "etwas geschenkt" zu bekommen an erster stelle schade eigentlich,denn es sollte ja ein test für produkte sein und die führung eines tagebuches während der dauer des testzeitraumes erforderlich.ich selbst nehme an solchen testaktionen nicht teil weil ich einfach nicht die zeit und lust habe ein tagebuch zu führen.meine anerkennung aber an diejenigen die sich da voll "hineinsteigern"und die mühe machen täglich etwas schreiben.eigentlich ist es ja bei diesen aktionen "ein geben und nehmen"
ich bekomme kostenlos ein produkt über einen gewissen zeitraum und dafür bewerte ich dieses produkt im rahmen meiner möglichkeiten.nicht jeder ist "schriftgewandt" und kann darüber seitenweise schreiben aber jeden tag ein paar sätze sind doch nicht zuviel verlangt wenn man schon etwas "geschenkt" bekommt.
l.g. thomas und "schlaf"lisa
Katzen sind die klügeren Menschen
Zuletzt geändert am 18.01.2018 21:07 Uhr
Kostenlos anmelden
MY catSpot - LOGIN
Passwort vergessen?
Gerade online
brigittebeusch
brigittebeuschOnline seit
8 Minuten
Klaus Jürgen
Klaus JürgenOnline seit
26 Minuten
Gushti
GushtiOnline seit
93 Minuten