Was für ein Trockenfutter könnt ihr für einen kleinen Thai- Siamkater empfehlen?

Gast
Hallo,

ich habe ihm erstmal Orijhen gekauft und barfe. D.h. ich füttere Orijen zu. So wirklich überzeugt bin ich aber von dem Orijen Katzenfutter bzgl Inhaltsangabe etc nicht.
Geht es vllt besser? Oder gar kein Trockenfutter und nur B.A.R.F?
Der Kater ist am 11.10.2011 geboren und bekam beim ,, Züchter,, Trockenfutter. Ich bin aber wegen des Hundes bereits informiert, dass es viel ,, Müll,, auf dem Tierfuttermarkt gibt und barfe den Hund bzw füttere auch da Platinum, Canidae oder Orijen zu. Um z.B. mal unterwegs/im Training oder oder oder ein Stk Futter geben zu können etc. Ich bin zwar B.A.R.F- Fan, möchte aber ungern rohes Fleisch auf den Gassi Runden in den Taschen haben. Das werden die meisten wohl auch verstehen können.

Der Kater ist eine reine Hauskatze, also ohne Freigang bzw Freigang im Garten ( eingezäunt, ca 650 m2 groß).

Kann jemand ein Futter empfehlen bzw seine Erfahrungen bzgl Hauskatzen und idealer Fütterung schildern?

Desweiteren suche ich ein gutes Katzenstreu. Ich eröffne dazu seperat ein Thema, weil das hier ja der Ernährungsbereich ist.

Danke schon mal im Vorraus.
ChilliPepper
  • Moderator
Beiträge: 2569
Leider kannich zu deinem Futter nichst sagen .ABER dein Kater soll acuh Nassfutter bekommen oder? Nur Trockenfutter ist nicht gut weil das Trockenfuttr viel Getreide und so enthält ,ist eher Masstfutter so sehe ich das !Als Zusatzfutter ja aber auch nicht zu viel weil es eben fett macht wibei der kleine eh am wachsen ist da macht es noch nicht so viel!Bei Nassfutter gab es erst ein Thread ud e scheiden sich die Geister es kommt darauf an was du ausgeben möchtest!
Gast
Ich kopiere jetzt mal die Inhaltsangaben:


Orijen Katzenfutter
7 kg

Orijen Katzenfutter geeignet für alle Lebensphasen mit viel frischem Fleisch, ohne Getreide und hohem Proteingehalt

Orijen Katzenfutter wird in Alberta (Kanada) von einem unabhängigen Familienbetrieb aus frischen kanadischen Zutaten hergestellt. Orijen verfolgt dabei ein neues Konzept in der Haustiernahrung: biologisch angemessenes Katzentrockenfutter.

Eine biologisch angemessene Katzennahrung ist auf die ursprüngliche Ernährungsweise Ihrer Katze abgestimmt und berücksichtigt zugleich den veränderten Lebensstil mit regelmäßiger Fütterung und weniger Bewegung.

Orijen Katzenfutter unterscheidet sich von herkömmlichem Futter:

Hoher Proteingehalt aus frischem Fleisch in Lebensmittelqualität
Kein Getreide enthalten
Wenig Kohlenhydrate
Reich an Obst und Gemüse
Gesundheitsfördernde Kräuter und probiotische Bakterien

Ausführliche Informationen über Orijen Katzenfutter:

Hoher Proteingehalt aus viel frischem Fleisch: Katzen sind von Natur aus Fleischfresser und keine Vegetarier, ihr kurzer Verdauungstrakt ist angepasst auf eine fleischbasierte, proteinreiche und zugleich kohlendyratarme Nahrung. Katzen sind dabei sehr effektiv in der Nutzung von Proteinen als Energiequelle.

Nur ein fleischbasiertes Futter sichert die optimale Gesundheit und Vitalität Ihrer Katze. Aktuelle Studien zeigen, dass sich ein höherer Proteingehalt auch vorteilhaft auf die Nierenfunktion auswirkt. Erkrankungen der Niere werden hierbei mit der Qualität der Proteinquelle in Verbindung gebracht. Orijen Katzenfutter enthält keine schwer verdaulichen Proteine pflanzlicher Herkunft, deren Abbauprodukte die Niere belasten können. Orijen Katzenfutter enthält mindestens 75% Fleisch und Fisch in Lebensmittelqualität.

Frisches kanadisches Hühnerfleisch: leicht verdauliche Proteine und Fette
Frisches kanadisches Truthahnfleisch: liefert essentielle Aminosäuren und natürliches Vitamin B3
Frisch gefangener Lake Whitefish (Coregonus clupeaformis) aus kanadischen Seen
Frisch gefangener Königslachs (Oncorhynchus tshawytscha): hoher Gehalt an aktivierten Omega-3-Fettsäuren (DHA, EPA) für gesunde Haut und glänzendes Fell
Frische Eier aus kanadischen Farmen: hochwertige Proteine, Lutein und Zeaxanthin für doppelten Augenschutz

Kein Getreide, geringer Gehalt an Kohlenhydrate: Getreide ist eine billige Energie- und Proteinquelle in Katzenfutter, Katzen sind es von Natur aus aber nicht gewohnt, Getreide zu fressen, sie haben einen sehr geringen biologischen Bedarf an Kohlenhydraten. Zahlreiche Tierärzte sehen Getreide im Futter als Ursache für Gesundheitsprobleme, der hohe Kohlenhydratgehalt in Getreide kann zu Übergewicht, Diabetes, Verdauungsproblemen und anderen Erkrankungen führen.

Gesunde Früchte und Gemüse aus Kanada:

Äpfel: liefern Pflanzenfasern für eine gesunde Verdauung und sind reich an Phytonutrients mit antioxidativen, zellschützenden Eigenschaften
Cranberries: können Harnwegserkrankungen vorbeugen und enthalten Anthocyane, die Sehvorgänge verbessern und entzündungshemmend und gefäßschützend wirken
Spinat: mit Vitamin A und C, enthält auch Lutein und Flavonoide mit zell- und krebsschützenden Eigenschaften
Gedünstete Kartoffeln: sind nahrhaft und enthalten B-Vitamine und Vitamin C sowie Mineralstoffe
Strauchtomaten: enthalten gesundheitsfördernde Vitamine und starke Antioxidantien wie Beta-Carotine und Lycopene
Karotten: enthalten Beta-Carotine, die im Körper in Vitamin A umgewandelt werden
Seetang: enthält 12 Vitamine, 21 Aminosäuren und über 60 Mineralstoffe und Spurenelemente

Gesundheitsfördernde Pflanzen: Katzen wählen in der Natur instinktiv Gräser und Pflanzen aus, die ihr Wohlbefinden fördern. Die in Orijen Katzenfutter enthaltenen Kräuter wurden von Tierärzten ausgewählt.

Wegwarte und Flohsamen: liefern lösliche Ballaststoffe für einen gesunden Verdauungstrakt und stabilisieren den Blutzuckerspiegel
Löwenzahn, Bockshornklee und Süßholz: schützend und stärkend für Leber, Niere und Stoffwechsel
Pfefferminze, Gelbwurz, Fenchelsamen und Kamillenblüten: beruhigen und unterstützen u.a. den Verdauungstrakt
Ringelblume: enthält u.a. zellschützende Flavonoide und Lutein, kann Blutzuckerschwankungen reduzieren und unterstützt die Verdauung

Probiotika: erhalten das gesunde Gleichgewicht der Darmflora, fördern das Immunsystem und stärken die Abwehrkräfte

Essentielle Fettsäuren: aus Hühnerfett und Lachsöl sorgen für gesunde Haut und glänzendes Fell

Proteinate: Mineralstoffe und Spurenelemente in natürlicher, organisch gebundener Form für eine bessere Bioverfügbarkeit

Glukosamin und Chondroitin: tragen zum Schutz des Knorpelgewebes bei und sorgen so für gesunde Gelenke

Orijen Katzenfutter ist ideal für alle Rassen und Lebensphasen, es enthält keine Proteine pflanzlichen Ursprungs oder tierische Nebenerzeugnisse. Orijen Katzenfutter ist Nahrung wie von der Natur vorgesehen.
Yvonne07
  • Mäusejäger
Beiträge: 1032
Hallo Kerou

Das Orijen ist ein recht gutes Trockenfutter mit viel Fleisch und gar keinem Getreide. Das ist schon mal eine gute Wahl

Wenn man es als Leckerchen gibt oder wenn man mit der Katze trainiert ist es doch völlig ok. Es gibt noch das Acana und das Power of Nature. Das sind auch gute Trockenfuttermarken.

Oder du steigst auf Trockenfleisch um als Leckerlie. Da kann man ruhig die für Hunde nehmen. Ist ja eh 100% Fleisch

Katzenstreu kann ich Cats Best Öko Plus empfehlen.
Schneewittchen und die sieben Zwerge
Gast
Also bei den Hunden bzw den Hundehaltern ist neben B.A.R.F. getreidefreies Futter wie Orijen sehr beliebt und deshalb entschied ich mich dafür.

Muss der Kater wirklich Nassfutter bekommen? Er bekommt ja frisches Fleisch.?
Acana würde ich sonst noch nach dem Orijen mal testen. So wirklich sagt mir die Zusammensetzung noch nicht zu. Vllt hat jemand noch eine andere Idee.

Trotzdem danke
Gast
Original von ChilliPepper:

Leider kannich zu deinem Futter nichst sagen .ABER dein Kater soll acuh Nassfutter bekommen oder? Nur Trockenfutter ist nicht gut weil das Trockenfuttr viel Getreide und so enthält ,ist eher Masstfutter so sehe ich das !Als Zusatzfutter ja aber auch nicht zu viel weil es eben fett macht wibei der kleine eh am wachsen ist da macht es noch nicht so viel!Bei Nassfutter gab es erst ein Thread ud e scheiden sich die Geister es kommt darauf an was du ausgeben möchtest!

Hast du zufällig den Link zu dem Thread bzgl Nassfutter?
Am Geld soll es nicht liegen. Orijen liegt ja auch bei ca 50 Euro. Wenn die Katze außer dem Fleisch und dem Trockenfutter wirklich noch Nassfutter braucht, dann wird sie das auch bekommen. Bzgl der Ausgaben überlegt man sich ja vorher, ob man sich ein Tier leisten kann oder nicht. Allerdings war ich der Meinung, dass frisches Fleisch und Trockenfutter reichen müssten. Ich lese mir aber gerne das Thema zum Nassfutter durch. Man kann ja nur dazu lernen.
ChilliPepper
  • Moderator
Beiträge: 2569
Ich glaube der Thread is weg zwecks SPAM !aber heir YVONNE 07 ist da der absolute Futer GURU die kann dir da alles erzählen!
Yvonne07
  • Mäusejäger
Beiträge: 1032
Original von Kerou:

Also bei den Hunden bzw den Hundehaltern ist neben B.A.R.F. getreidefreies Futter wie Orijen sehr beliebt und deshalb entschied ich mich dafür.

Muss der Kater wirklich Nassfutter bekommen? Er bekommt ja frisches Fleisch.?
Acana würde ich sonst noch nach dem Orijen mal testen. So wirklich sagt mir die Zusammensetzung noch nicht zu. Vllt hat jemand noch eine andere Idee.

Trotzdem danke

Wenn du komplett barfst und du dich mit den Supplementen gut auskennst brauchst du kein Nassfutter. Und wenn dir die Zusammensetzung auch nicht zu sagt.... eine Katze braucht auch nicht zwingend Trockenfutter
Orijen, Acana und Power of Nature sind wohl bis jetzt die besten Trockenfuttermarken. Andere wirst du leider nicht finden. Dann solltest du wie gesagt auf Trockenfleisch umsteigen Was ja um so besser ist
Schneewittchen und die sieben Zwerge
Yvonne07
  • Mäusejäger
Beiträge: 1032
Original von ChilliPepper:

Ich glaube der Thread is weg zwecks SPAM !aber heir YVONNE 07 ist da der absolute Futer GURU die kann dir da alles erzählen!

Neeeeee jetzt werde ich ganz rot Aber alles weiß ich natürlich auch nicht Man lernt immer dazu. Trotzdem danke für die Blumen
Schneewittchen und die sieben Zwerge
ChilliPepper
  • Moderator
Beiträge: 2569
na du weisst sachen von Futter und Marken die hab ich noch nie gehört !!
Aber das mit dem Trockenfutter das nur Trockenfleiscxh ist (war doch so oder) intersiert mich weil mein Dicker sehr gerne TF frisst aber das Getreide zeugs macht ihn fett undich halte nix davon!
Orijen, Acana und Power of Nature sind Getreidefrei?
und was ist BARF?Hundefutter? Wobei es ja wurscht ist teilweise ...,de Kater von meinem Onkel hat nur Hundefutter gefressen
Kostenlos anmelden
MY catSpot - LOGIN
Passwort vergessen?
Gerade online