Wusstet ihr überhaupt, was Katzengold ist?

CatWatch
  • Forenkätzchen
Beiträge: 9
Hallo liebe Community,

es ist mir zwar peinlich, aber ich habe erst vor einigen Tagen erfahren,
was Katzengold wirklich ist. Ich habe mir in meiner Kindheit vorgestellt,
dass es sich dabei um goldfarbene Katzen handelt und als Kind habe ich natürlich
auch noch gedacht, dass es sich dabei um echtes Gold handelt.

Nun ja vor kurzem dachte ich, dass es einfach nur goldfarbene Katzen sind und
durch Zufall kam ich im Gespräch mit Kollegen auf dieses Thema. Die konnten
sich natürlich erst einmal schön ins Fäustchen lachen, als ich da so schön meine
Vorstellung davon preisgegeben habe. Naja jedenfalls weiß ich jetzt auch, das
es sich dabei auch um ein vergleichbar nahes Edelmetall handelt und auch
Narrengold oder Eisenkies genannt wird. Tatsächlich heißt es Pyrit und besteht aus einem
großem Teil aus Eisen.

Also wäre auch nicht genau wusste, wobei es dabei handelt hier die Antwort,
ich hoffe ich konnte euch ein wenig was beibringen auch wenn ihr das schon wusstet.
Ein wenig schäme ich mich noch dafür.




Jomia
  • Forenkätzchen
Beiträge: 45
Hi, hi …
Ja Katzengold ist eigentlich ein Schwefelsulfid.
Aber meine Katze ist trotzdem Goldig!
. . . . . . .
Katzen sind die rücksichtsvollsten und aufmerksamsten Gesellschafter die man sich wünschen kann.
Catalou
  • Mäusejäger
Beiträge: 711
Es gibt auch "Katzensilber" und das ist ein silbrig verwitterter Glimmer. Sieht hübsch aus, verbröselt aber schnell.

Tja - unsere Katzen sind goldig und manche, wie meine, mit leichtem Silberblick
Am Ende wird immer alles gut und wenn es noch nicht gut ist, ist es noch nicht zu Ende
Zuletzt geändert vor 3 Tagen, 11:48 Uhr
Kostenlos anmelden
MY catSpot - LOGIN
Passwort vergessen?
Gerade online
vrodhorst
vrodhorstOnline seit
222 Minuten
Lupine 3
Lupine 3Online seit
6 Minuten
Apatschi
ApatschiOnline seit
7 Minuten