Die citypets.de Kolumne

www.citypets.de ist ein redaktionell gepflegtes Info-Portal für Menschen mit Katzen, Hunden und anderen felligen Freunden in der Stadt und bietet Infos zu den Themen Lebensweise der Katze, Verhalten der Katze, Katzenhaltung, Katzen Ernährung, Katzenpflege und Hauskatzen. Die Philosophie von citypets ist einfach: Wir sind der festen Überzeugung, dass die Vermittlung von Wissen über unsere Haustiere die beste Form des Tierschutzes ist. Darum möchten wir vor allem Wissen teilen und Menschen, die Haustiere mit Verhaltensproblemen haben, Basisinfos vermitteln und den Kontakt zu professionellen Beratern wie Tierpsychologen herstellen.
Wann ist die Katze zu dick?
Übergewicht bei Haustieren – ein Thema, das ab und zu in Tageszeitungen aufgenommen wird: Immer dann, wenn es um Hunde oder Katzen geht, die extrem schwergewichtig sind und bereits unter ihrem Gewicht wirklich wirklich leiden.

Doch der Trend geht leider eindeutig zum „dicken“ Haustier. Erst vor kurzem brachte das TV-Magazin „Hund Katze Maus“ des Senders VOX eine Reihe zum Thema Diäten mit übergewichtigen Hunden. Hundehalter werden, nach Aussagen der Betroffenen Halter, sogar auf ihre übergewichtigen Tiere angesprochen.Anders verhält sich das bei Hauskatzen. Hier blühen überflüssige Pfunde oft im Verborgenen – ein Grund mehr, sich der Problematik zu widmen. Denn Übergewicht ist nicht nur ein Schönheitsmakel. Die Gesundheit der Samtpfote wird langfristig aufs Spiel gesetzt, und bei sehr dicken Katzen wirkt sich das sogar so stark auf die Beweglichkeit aus, dass sich die an sich reinlichen Tiere nicht mehr allein putzen können – weil sie nicht mehr alle Körperstellen erreichen.

Diät mit Katzen: Tipps von der Fachtierärztin

Citypets hat sich zur Bearbeitung des Themas fachkundige Hilfe eingeholt. Dr. Julia Fritz, eine der wenigen Fachtierärztinnen für Tierernährung und Diätetik in Deutschland, unterstützte bereits in der VOX-Serie für Hunde-Diäten die Halter mit ihren Plänen und Tipps für gesundes Abnehmen bei Haustieren – leider ausschließlich Hunde. Bei citypets gibt sie nun Profi-Ratschläge, wie man bei übergewichtigen Katzen erfolgreich eine Diät umsetzt. Von der ersten Gewichtkontrolle bis zum professionellen Futtercheck erfahren Hauskatzenbesitzer, wie die Katze oder der Kater wieder zum Idealgewicht zurückfinden.Im ersten Schritt geht es darum, zunächst einmal festzustellen, ob die Katze Übergewicht hat. Das bedeutet also: Gewicht ermitteln. Und mit dem durchschnittlichen „Idelalgewicht“ abgleichen. Eine weitere Methode ist das so genannte „Body Condition Scoring“, bei dem bestimmte Körperpartien der Katze nach Fettschichten abgetastet werden.

Jetzt weiterlesen
Weitere Kolumnen von citypets.de
Übergewicht bei Haustieren – ein Thema, das ab und zu in Tageszeitungen aufgenommen wird: Immer dann, wenn es um Hunde oder Katzen geht, die extrem schwergewichtig sind und bereits unter ihrem Gewicht wirklich wirklich leiden.
Welches Futter eignet sich am besten für eine Diät? Wie viel darf meine Katze überhaupt pro Tag essen, damit sie abnimmt? Worauf muss man beim Abspecken mit der Katze achten, damit sie bei der Diät keine gesundheitlichen Schäden davonträgt? Diese Fragen haben wir Julia Fritz gestellt – und spannende Antworten bekommen.
Kostenlos anmelden
MY catSpot - LOGIN
Passwort vergessen?
Gerade online
brigittebeusch
brigittebeuschOnline seit
82 Minuten