zurück zur Rassenübersicht
Japanese Bobtail Shorthair

Japanese Bobtail Shorthair

Infos zur Katzenrasse

Geschichte

Diese Katzen gelten in Japan als Glücksbringer und ihr kurzer Schwanz, der auf einen natürliche Mutation zurückzuführen ist, hat sich aufgrund der geringen Auswahl an Katzen recht schnell in der Rasse etabliert. Die moderne Zucht der Japanischen Bobtail begann 1968 in den USA, als eine amerikanische Züchterin zwei dieser Katzen aus Japan zu sich holte.

Verhalten

Die Japanische Bobtail ist sanft, intelligent und hat ein fröhliches Wesen. Sie ist jedoch sehr redselig und unterhält sich regelrecht mit ihrem Menschen.

Fellpflege

Wöchentliches Bürsten genügen dem kurzen Fell.

Farbschläge

einfarbig, schildpatt und Bi-Colour in traditionellen westlichen Farben, somke, schattiert, Abzeichen und traditionelle Tabbymuster

Allgemeine Informationen

Zuchtverbände:
Zuchtverband unbekannt
Weitere Rassenbezeichnung:
Japanische Stummelschwanzkatze
Gewicht:
keine Angabe
Entstehungszeit:
um 1800
Herkunftsland:
Vorfahren:
3

Rassen der gleichen Fellart

Kostenlos anmelden
MY catSpot - LOGIN
Passwort vergessen?
Gerade online
brigittebeusch
brigittebeuschOnline seit
80 Minuten