catSpot.de
zurück zur Rassenübersicht
Norwegische Waldkatze

Norwegische Waldkatze

Infos zur Katzenrasse

Geschichte

Diese sehr alte Rasse, die oft in skandinavischen Mythen und Sagen erwähnt wird, gelangte ursprünglich wohl auf Wikingerschiffen nach Norwegen. Ihr langes Fell entwickelten sie als Anpassung an das kühle Klima. Erst um 1930 begannen einheimische Züchter sich für diese Rasse zu interessieren und sie gezielt zu züchten.

Verhalten

Sie ist ausgeglichen, verspielt und sucht sich ihren einen Menschen aus, dem sie treu ergeben ist. Als begeisterte Jägerin schätzt sie ihren Freilauf.

Fellpflege

Das lange Fell benötigt nur geringe Pflege, wöchentlich Bürsten genügen.

Farbschläge

Einfarbig, Schildpatt und Bi-Colour in traditionellen westlichen Farben, Smoke, Schattiert und Tipping, sowie westliche Tabbymuster

Allgemeine Informationen

Zuchtverbände:
Zuchtverband unbekannt
Gewicht:
3 - 9 kg
Entstehungszeit:
um 1930
Herkunftsland:
Vorfahren:
4

Rassen der gleichen Fellart

Kostenlos anmelden
MY catSpot - LOGIN
Passwort vergessen?
Gerade online
Veradahl
VeradahlOnline seit
147 Minuten
vrodhorst
vrodhorstOnline seit
5 Minuten