zurück zur Rassenübersicht
Ojos Azules

Ojos Azules

Infos zur Katzenrasse

Geschichte

Alle Katzen dieser Rasse sind auf eine Urmutter zurückzuführen, die 1984 in New-Mexico entdeckte wurde. Die stahlblauen Augen der Katze waren eine dominat vererbte Mutation, sind heute jedoch der wichtigste Aspekt in der Zucht dieser Katze, die jedoch sehr selten vorkommt.

Verhalten

Die Ojos Azules ist eine freundliche und aktive Katze, die ihrem Menschen gegenüber sehr anhänglich ist.

Farbschläge

Alle Farben und Muster werden akzeptiert, die Schwanzspitze ist immer weiß

Allgemeine Informationen

Zuchtverbände:
Zuchtverband unbekannt
Gewicht:
keine Angabe
Entstehungszeit:
1984
Herkunftsland:
Vorfahren:
3

Rassen der gleichen Fellart

Kostenlos anmelden
MY catSpot - LOGIN
Passwort vergessen?
Gerade online
Lilliy
LilliyOnline seit
3 Minuten
Jomia
JomiaOnline seit
8 Minuten
Anna34
Anna34Online seit
10 Minuten
Tweety140
Tweety140Online seit
13 Minuten