zurück zur Rassenübersicht
RagaMuffin

RagaMuffin

Infos zur Katzenrasse

Geschichte

Diese Katze enstand sozusagen aus der Not heraus, als die Begründerin der Ragdollzucht diesen Namen alleinig für Katzen aus ihrer Zucht schützen lies und so anderen Ragdollzüchtern, die aus diesen Katzen züchteten, es verboten war ihre eigenen Tiere als Ragdolls zu bezeichen. Daher züchteten sie vermutlich andere Rassen ein und liesen ihre Katzen als Ragamuffin registrieren. Die Unterschiede der beiden Rassen sind jedoch noch ziemlich gering, sodass die Ragamuffin nur von wenigen Verbänden anerkannt wird.

Verhalten

Die Ragamuffin ist eine robuste Katze, die sich Menschen gegenüber sehr freundlich und anhänglich zeigt, sowohl ihren Besitzern, als auf Fremden gegenüber. Sie ist sehr gelehrig und ist in der tiergestützten Therapie sehr beliebt.

Farbschläge

Einfarbig, Bi-Colour und Schildpatt in allen Farben und Mustern außer Abzeichen

Allgemeine Informationen

Zuchtverbände:
Zuchtverband unbekannt
Gewicht:
4,5 - 9 kg
Entstehungszeit:
1994
Herkunftsland:
Vorfahren:
46,47

Rassen der gleichen Fellart

Kostenlos anmelden
MY catSpot - LOGIN
Passwort vergessen?
Gerade online
tomkoe0815
tomkoe0815Online seit
10 Minuten
melwin
melwinOnline seit
15 Minuten
Grauchen
GrauchenOnline seit
66 Minuten