Kampf den Flöhen

SpeedyFFM
  • Schmusekätzchen
Beiträge: 361
Danke.
Ja, Ashley und Yvonne, so werd' ich das auch machen.
Schönen Abend noch.
LG Speedy
Nett - Cats
  • Forenkätzchen
Beiträge: 20

Viel Geduld & Erfolg !

Die Fragen kann ich Dir leider nicht beantworten.
Wollte Dich nur auf den Artikel aufmerksam machen.
Wegen der Entwurmung frage doch Deinen TA, der sollte so etwas wissen.
In einigen Online-Shops (z.Bsp. der mit den Augen im "oo" )
kann man auch Fragen an die Tierärzte richten.
Wir haben da immer sehr schnell guten Rat bekommen.
Vielleicht auch in einem Dir bekannten TH,
die Mitarbeiter kennen das Problem doch ganz bestimmt.
Ich wünsche alles Liebe und Gute !
Liebe Grüße !
Sorry, Nachtrag.
Nach Angaben unseres TA werden Würmer nicht immer im
Kot nachgewiesen
Leider weiß ich nicht, was richtig oder falsch ist, hole Dir von Experten
so viel Rat wie nur möglich ist.
Nochmals alles Gute !
Aktion gegen Joggingbälle
Zuletzt geändert am 08.04.2012 22:39 Uhr
Yvonne07
  • Mäusejäger
Beiträge: 1032
Original von Nett - Cats:

Nach Angaben unseres TA werden Würmer nicht immer im
Kot nachgewiesen


Nicht bei jedem Kot absetzen werden die Eier und Larven mit ausgeschieden. Das ist richtig. Aber deswegen wird immer gesagt, dass man Kot von ein paar Tagen sammeln soll Und dann kann man auch, sollte ein Befall vorliegen, die Würmer erkennen und dementsprechend das Wurmmittel verabreichen. Denn nicht jedes Wurmmittel bekämpft jede Wurmart.

Im schlimmsten Fall kommen die Würmer schon aus dem After raus. Oder die Katze kotzt die Würmer aus. Kein schöner Anblick. Aber auch hier ist es ratsam, das Erbrochene samt den Würmern dem Tierarzt zu zeigen damit das richtige Mittel gegeben wird.

Nach einer Wurmbehandlung ist eine Darmsanierung auch ratsam. Dies kann man zum Beispiel gut mit Heilerde machen.

http://www.tierheilpraxis-regensburg.de/heilerde-fuer-hund-und-katze
Schneewittchen und die sieben Zwerge
SpeedyFFM
  • Schmusekätzchen
Beiträge: 361
Es sieht aus, als ob wir die Flohplage vorerst überstanden hätten (hoffentlich – daumendrück), obwohl ich gestern noch den Tränen nah war und dachte, das nähme nie ein Ende. Vor einer Woche, nach dem Frontline Spot-on, hatte Sissi 2 Flöhe, es wurden jedoch täglich mehr. Am darauffolgenden Tag fand ich 4, und die Tage danach, einschließlich gestern, waren es nach jedem durchkämmen mit dem Flohkamm 8 – 9 Flöhe. Ich fand nur 3 tote Flöhe im Katzenbrunnen, offensichtlich Tod durch Ertrinken. Die Flöhe im Fell waren alle quicklebendig und erfreuten sich bester Gesundheit. Irgendwie hatte ich das Gefühl, dass das Frontline überhaupt nicht wirkt. Inzwischen ist auch meine Bestellung mit dem Umgebungsspray Tamirex Plus und dem Advantage 80 Spot-on angekommen. Da die Dose Indorex duo-aktiv vom TA sowieso schon all war, habe ich die ganze Wohnung dann mit Tamirex Plus besprüht und gesaugt und gesprüht und gesaugt und gesprüht …… Anscheinend hat’s geholfen. Ob das Frontline doch nicht so schlecht war und die Flöhe letztendlich abgemurkst hat – ich weiß es nicht. Heute fand ich zum ersten Mal keinen einzigen Floh im Flohkamm. Sogar Zorro hatte nichts im Fell. Vielleicht hatte ich zu viel erwartet, indem ich glaubte, die Flöhe im Fell wären nach 48 Stunden weg. Es hat dann doch 10 Tage gedauert, bis der letzte Floh tot war, man muss eben Geduld haben. In 3 Wochen werde ich das Prozedere mit dem Spray und dem Spot-on – dieses Mal Advantage 80 – wiederholen. Nach weiteren 4 Wochen dann pro Katze 3 Kotproben zum TA, um zu sehen, ob’s nochmal eine Wurmkur braucht. Hoffentlich nicht.
Nochmals danke an Bastelmaus und an SmilyLight3, eure Tipps waren super!

Schönes Wochenende alle
Speedy
devilgirl
  • Forenkätzchen
Beiträge: 18
hallo zusammen,
meine 2 katzen haben seit über 2 wochen flöhe hab ihnen ein halsband angezohen alles gewaschen und ständig am saugen aber sie wollen enfach nicht verschwinden hab mein weibchen sogar gebadet da sie das mag xD trotz allem überall wo sie sich hinlegen liegen danach floheier....was kann ich noch tun ??? kann ich trotz halsband auch puder verwenden und so eine flohbombe??

würde mich über antworten freuen
Zuletzt geändert am 18.07.2012 19:40 Uhr
Ashley09
  • Moderator
Beiträge: 1902
Hallo,

bitte durchsucht doch vorher das Forum, ob es nicht schon Beiträge zu diesen Themen gibt.


http://www.catspot.de/forum/thema/kampf-den-floehen/?p=0#
Liebe Grüße senden Ashley & die Fell-Lausbuben
Zuletzt geändert am 18.07.2012 19:40 Uhr
Ashley09
  • Moderator
Beiträge: 1902
Dein Beitrag ist nun verschoben und es können hier nun weiterhin fleissig Tipps gegeben werden und weitere Fragen gestellt werden.
Liebe Grüße senden Ashley & die Fell-Lausbuben
devilgirl
  • Forenkätzchen
Beiträge: 18
Original von Ashley09:

Dein Beitrag ist nun verschoben und es können hier nun weiterhin fleissig Tipps gegeben werden und weitere Fragen gestellt werden.
ok danke
Gast
  • Mäusejäger
Original von devilgirl:

hallo zusammen,
meine 2 katzen haben seit über 2 wochen flöhe hab ihnen ein halsband angezohen alles gewaschen und ständig am saugen aber sie wollen enfach nicht verschwinden hab mein weibchen sogar gebadet da sie das mag xD trotz allem überall wo sie sich hinlegen liegen danach floheier....was kann ich noch tun ??? kann ich trotz halsband auch puder verwenden und so eine flohbombe??

würde mich über antworten freuen

Hi,
hier ist ein gutes Umgebungsspray mit einer Langzeitwirkung (ca. 6 Monate) gegen Flöhe, Flohlarven und Floheier, einzusetzen in der Umgebung. Es kostet um die 18,59EUR und heißt Tamirex Plus. Hab ich auch Zuhause. TOP.

Hast du mal Frontline benutzt? Halsband und Puder gleichzeitig würde ich nicht machen. Das ist zu viel des Guten.
LG von Bastelmaus, Kitti, Tiffi, Maja, Queeny und meinen Gästen auf Zeit

"Das wahre Glück besteht nicht in dem was man empfängt, sondern in dem was man gibt" .
---------------------------------------------------------------------------------------------------
EL CAPITÁN e.V. Banner
devilgirl
  • Forenkätzchen
Beiträge: 18
Hi,
hier ist ein gutes Umgebungsspray mit einer Langzeitwirkung (ca. 6 Monate) gegen Flöhe, Flohlarven und Floheier, einzusetzen in der Umgebung. Es kostet um die 18,59EUR und heißt Tamirex Plus. Hab ich auch Zuhause. TOP.

Hast du mal Frontline benutzt? Halsband und Puder gleichzeitig würde ich nicht machen. Das ist zu viel des Guten.

ich hatte bis jetzt noch nie etwas gebraucht dachte ich zieh ihnen ein halsband an und gut ist xD naja das war ein riesen fehler ich dachte nicht das das so schnell geht mit allem jetzt sind meine süßen voll mit flöhen ich dachte immer wenn ne katze nicht nach drausen geht haben sie auch keine flöhe hab mir jetzt puder gekauft und umgebungsspray hab mich von meinem tierarzt beraten lassen
Kostenlos anmelden
MY catSpot - LOGIN
Passwort vergessen?
Gerade online