Xena aus 57223 Kreuztal vermisst

Lui134
  • Forenkätzchen
Beiträge: 4
Hauskatze Xena die sich draussen nicht auskennt oder selbst mit Fressen und Wasser versorgen könnte ist am Montag 2.05.16 um ca 16:00 Uhr vom Balkon (4.Etage) gesprungen oder gefallen.
Nach Aussagen einer Nachbarin hat Xena den Sturz auf einen Busch überlebt und ist weggerannt.
Da sie sehr scheu ist und fremden Menschen und Tieren misstraut wird es wohl schwer werden sie einzufangen.
Sie ist 8 J. alt aber sehr klein und zierlich und lässt sich evtl. mit dem Rascheln von Leckerlibeutel anlocken.
Sie hört auf ihren Namen "XENA" oder ihrem Spitznamen "EULE"
Sie ist dunkelbraun, creme und Zimtfarben gestromt.
Bin schon krank geworden vor Sorge um sie. Und auch ihre beste Freundin, Hündin Lilli trauert sehr.
Ich wäre für jeden noch so kleinen Hinweis unendlich dankbar.
Lui134
  • Forenkätzchen
Beiträge: 4

Vemisste XENA aus Kreuztal wieder da.

nach vielen tränen und einigen schlaflosen Nächten wurde Xena von 2 Nachbarinnen im Keller unseres Hauses gefunden.
Lebendig und seeeeehr hungrig. Mir ist ein Gebirge vom Herzen gefallen.
Zuletzt geändert am 05.05.2016 23:08 Uhr
SpeedyFFM
  • Schmusekätzchen
Beiträge: 371
Ich hab' das Gebirge bis hierher gehört

Gott sei Dank ist Xena wieder zu Hause !!!
Gast
  • Forenkätzchen
schön dass die xena wieder gesund und munter daheim ist.besteht nicht die möglichkeit ein katzenschutznetz auf dem balkon anzubringen,damit so etwas schlimmes nicht wieder passiert ?
ich wohne zwar "nur" im dritten stock aber bei mir gibt es keine bäume oder dergleichen die einen sturz "abfedern" können. deswegen ist mein balkon mit katzenschutznetzen "verkleidet" ich musste ,da über mir kein weiterer balkon ist und nach oben alles frei ist etwas anderes einfallen lassen.die lösung war ein weiteres katzenschutznetz oberhalb anzubringen und mit dem bestehenden zu verbinden. lisa springt nämlich an den pfosten hoch wenn sie einen "piepmatz" entdeckt und ohne oberes netz wäre es ein leichtes drüberzuklettern. bei meiner mutter habe ich eine aufrollbare variante gebaut da ich mit lisa nur am wochenende zu besuch dort bin.das netz ist in ca 2 min komplett auf oder abgerollt und gespannt so dass lisa auch dort unbeaufsichtigt auf dem balkon herumtollen kann.diese lösung ist ist sehr einfach zu realisieren und mit ca 80 euro um einiges billiger als meine konstruktion. falls interesse besteht kann ich ja bilder zur verfügung stellen.von meinem balkon habe ich ja bilder auf meinem profil.
bin fast umgezogen unter altem benutzernamen

mazda323
SpeedyFFM
  • Schmusekätzchen
Beiträge: 371
Ich dachte, Xena sei wieder zu Hause. Lt. Profil und Liste der vermissten Katzen gilt Xena aber immer noch als vermisst.

Muss der Tierhalter nicht TASSO verständigen, dass das Tier wieder da ist bzw. veranlassen, dass das Tier aus der Vermissten-Liste wieder raus genommen wird?
Lui134
  • Forenkätzchen
Beiträge: 4
Original von SpeedyFFM:

Ich dachte, Xena sei wieder zu Hause. Lt. Profil und Liste der vermissten Katzen gilt Xena aber immer noch als vermisst.

Muss der Tierhalter nicht TASSO verständigen, dass das Tier wieder da ist bzw. veranlassen, dass das Tier aus der Vermissten-Liste wieder raus genommen wird?

---------------------------------------------------
Oh, sorry....
Habe erstmal gesucht wo ich das nochmal ändern kann.
Kostenlos anmelden
MY catSpot - LOGIN
Passwort vergessen?
Gerade online