Katzengruppen

Schwarze Katzen sind nicht böse...

mehr Infos
Gruppengründer:
Kategorien:
Gegründet:
am 01.09.2009 20:33 Uhr
108 Mitglieder
19 Beiträge
Gegründet:
am 01.09.2009 20:33 Uhr, 108 Mitglieder, 19 Beiträge
Beschreibung:
Gegen das Vorurteil, das schwarze Katzen böse sind oder sogar Unglück bringen...
Schwarze Katzen sind nicht böse...
Schwarze Katzen sind nicht böse...

Schwarz ist nur eine Farbe

tifany4
  • Forenkätzchen
Beiträge: 2
Der Meinung, das die Farbe nicht den Charakter einer Katze prägt, schließe ich mich an.

Diese Katzen sind Katzen wie jede andere auch. Leider haben sie einen Nachteil, sie können sich selbst am Tag in dunklen Ecken gut tarnen und schon sucht man diese schwarzen Wesen oft mals einen ganzen Tag und sie selbst grinsen sich einen wenn sie in der Ecke hocken.

Aber ansonsten, wie gesagt, sind sie wie gehabt.
immer lustig und fidel wie jeder andere Katze auch
Finbarr
  • Forenkätzchen
Beiträge: 1
Also wir haben ja ne helle Katze so zum Vergleich und ich muss ehrlich sagen unser Schwarzer ist dem Hellen in Punkto Liebsein und Schmusen um Welten voraus.
Alex Schnös
  • Forenkätzchen
Beiträge: 91
Unsere Luzie ist eine ganz Liebe. Wenn sie jemanden Unglück gebracht hat, dann nur sich selber, aber ich bin der Meinung da ist nur der Depp daran Schuld der die Falle auf gestellt hat! Sie kann mit ihren drei Beinchen Mäuschen fangen, durch ihr Revier pirschen und sich gegen andere Katzen zu wehr zu setzen. Sie war mindestens sieben Tage in der Falle gehangen(mitten im Wald wo wir sie nicht finden konnten und sie hat es denoch geschaft nach Hause zu kommen. Sie ist einfach toll und bestimmt nicht böse.
Qako2468
  • Forenkätzchen
Beiträge: 5
Schwarze Katzen können nix dafür das sie schwarz sind!
Ausserdem hab ich gehört, dass schwarze Katzen mit ein paar weißen Haaren(und die hat so ziemlich jede schwarze Katze)bei Seemännern als Glückskatzen gelten!!!!
Zuletzt geändert am 18.07.2010 22:20 Uhr
Babsi12
  • Forenkätzchen
Beiträge: 64
Ich habe auch zwei schwarze Katzen,und die sind sehr verschmust und liebevoll,vor allem zu meiner Tochter sind sie sehr liebevoll!Wer glaubt das schwarze Katzen unglück bringen,der ist dann auch selber schuld,wen ihm was passiert!Mir bringen sie sehr viel Glück!!
marifri
  • Mäusejäger
Beiträge: 1261
Hallo, das mit dem Aberglauben ist völliger Schwachsinn! Wir hatten Mitte der 80er einen wunderschönen, schwarzen Kater namens Mutz (oder Mutzi-Bär), und der einzige, dem die schwarze Farbe Unglück gebracht hat, war er selbst: er kam im zarten Alter von 3 Jahren eines Tages plötzlich nicht mehr vom Freigang zurück, wir haben damals alle Hebel in Bewegung gesetzt, um ihn zu finden, vergebens...
Ob ihn einer geklaut hat, weil er so wunderschön glänziges Fell und herrllich bernsteinfarbene Augen hatte? Ob er Tierfängern in die Hände gefallen ist? Ob er in einem illegalen Labor gelandet ist? Oder ihm irgendein Sadist buchstäblich das Fell über die Ohren gezogen hat? Wir haben es nie erfahren, und obwohl ich jetzt 2 total süße, völlig andere Kater habe (einen getigert-weißen Norweger-Mix und einen schwarz-weiß-getigerten Maine-Coon-Mix), kann ich unseren Mutzibär bis heute nicht vergessen. Ich träume heute noch, daß er sich, wie damals, auf meine Füße plumpsen läßt, um gestreichelt zu werden oder mein halbes Bett besetzt.
Ich bin schon mit Katzen aufgewachsen, und mein Motto lautet:
Ein Leben ohne Katze(n) ist möglich, aber sinnlos! - in Abwandlung von Loriots berühmten Mops-Zitat
marifri
  • Mäusejäger
Beiträge: 1261

Schwarze Katzen - Pechvögel in Tierheimen oder bei der Katzenhilfe?

Ich habe kürzlich im "Herz für Tiere" gelesen, daß rote Katzen die beliebtesten sind und schwarzen oder schwarz-weißen Hinterlistigkeit nachgesagt wird. Ich kann das absolut nicht nachvollziehen, was soll denn die Fellfarbe mit dem Charakter zu tun haben? Das ist genauso bescheuert wie die Behauptung, Blondinen seien blöd!
Schwarze oder schwarz-weiße Katzen sind wunderschöne Tiere, vor allem, wenn das schwarze Fell in der Sonne glänzt wie frisch geputzte Schuhe. Der Vergleich hinkt natürlich, aber bekanntlich ist ja nicht alles, was hinkt, ein Vergleich.
Wir hatten in meiner Jugend 2 schwarz-weiße Kätzinnen und einen schwarzen Kater (siehe voriger Beitrag von mir), und alle 3 waren wunderbare, verschmuste Tiere.
Deshalb kann ich auch nicht verstehen, was ich beim WDR-Fernsehen in der Sendung "Tiere suchen ein Zuhause" in letzter Zeit immer wieder gehört habe, nämlich, daß die Tierheime voll sind mit schwarzen und schwarz-weißen Katzen, und daß diese oft monate- oder gar jahrelang dort sitzen und sich keiner für sie interessiert.
Mich würde interessieren, was Ihr da so für Erfahrungen gemacht habt bzw. wie Eure schwarzen oder schwarz-weißen Katzen so drauf sind.
Ich bin schon mit Katzen aufgewachsen, und mein Motto lautet:
Ein Leben ohne Katze(n) ist möglich, aber sinnlos! - in Abwandlung von Loriots berühmten Mops-Zitat
CanisCarnivora
  • Forenkätzchen
Beiträge: 3
So, damit mal ein bisschen Leben hier reinkommt

Ich liebe schwarze Katzen (zumindest meine ) aber ich habe auch ein riesen Problem mit denen.....diese Sklaventreiber sieht man im dunkeln nicht und ich stolper ständig über meine Katze, wenn sie mitten im Türrahmen liegt und fall mit dem Kopf voran gegen das Sofa... ich merke nur, wie etwas pelziges zum meine Beine streicht und rumms liege ich ....

Aber schwarze Katzen haben etwas sehr majestätisches an sich , was andere Katzen nicht haben.
Hase1oo
  • Forenkätzchen
Beiträge: 16
Meine Maya ist auch ne ganz liebe. Aber nur wenn sie es will. Ich habe sie auch von ganz klein an und ich würde sie sehr vermissen,wenn sie nicht da wäre. Sie ist immer da, wo ich gerade bin und weckt mich ganz lieb morgens, wenn es Zeit ist auf zu stehen.
Na ja , sagen wir mal so...wenn sie meint, es ist Zeit zum aufstehen. Die trämmelt dann so lange auf mir rum, bis ich dann endlich aus dem Bett komme. Dann freut sie sich immer und rennt durch die ganze Wohnung wie ein Blitz und danach gibt es dann Futter. Sie ist wie ein Kind. Spielt,tobt rum und stellt immer neue Sachen an. Sie ist eine gaaaaaaaaaanz liebe.
Tiere sind die besseren Menschen
Kostenlos anmelden
MY catSpot - LOGIN
Passwort vergessen?
Gerade online
brigittebeusch
brigittebeuschOnline seit
20 Minuten